Blog

  1. Best Ager und Silver Surfer im Gesundheitsweb

    12.10.2010 - 13:29

    Die aktuelle Spezialausgabe “Pharma-Marketing für Best Ager” des Branchenmagazins W&V verweist auch auf die Ergebnisse der MSL Gesundheitsstudie. Die Studie belegt, dass sich die Generation 50+ immer häufiger im Netz über Gesundheitsthemen informiert und sich auch in Foren und sozialen Netzwerken austauscht.

  2. Web schlägt Gott in Weiß

    07.07.2010 - 14:06

    Das Internet und Soziale Medien sind bereits heute das Leitmedium, wenn es um Kommunikation und Information zu Gesundheitsthemen geht. Für die meisten Nutzer steht dabei das Sammeln von Information im Vordergrund – nur rund ein Drittel tauscht sich aktiv zu Gesundheitsthemen aus. Das höchste Vertrauen genießen Internet-Angebote von Ärzten – am wenigsten wird den Websites der Pharmaindustrie vertraut. Dies geht aus der MSL-Gesundheitsstudie hervor, die heute in Frankfurt von der Agenturgruppe MSL und dem Markt- und Meinungsforschungsinstitut SKOPOS vorgestellt worden ist. Die auf einer repräsentativen Befragung basierende Studie zeigt, wie sich Deutschland über Gesundheit informiert und liefert Erkenntnisse über das, was Patienten bewegt, was sie sich wünschen und was sie bei Informationsangeboten vermissen. •••