Blog

Ärzte: Mobile Fortbildung mit Potenzial?

14.02.2012 - 15:33

Fortbildung ist für Ärzte Pflicht. Dass dabei in Zukunft mobile Anwendungen per Smartphone oder Tablet eine größere Rolle spielen können legt eine neue Befragung nahe.

Demnach beurteilen fast 60 Prozent der Befragten mobile Fortbildungsprogramme als „sehr nützlich“ bzw. als „gute Ergänzung“ zur Wissensvermittlung.  Einschränkend muss man allerdings anmerken, dass lediglich 120 Ärzte befragt wurden, von Repräsentativität also keine Rede sein kann. Dafür gibt es schon eine eingängige Bezeichnung für diese neue Art der digitalen Weiterbildung: Mobile Medical Education.